Liebe Gäste,

wir sind ein gemeinnütziger Verein, unsere Motivation ist nicht die gewinnbringende Wirtschaftlichkeit, und so haben wir unsere Preise in den letzten 4 Jahren konstant halten können.
Nun haben wir, wie bereits angekündigt, unsere Camp-Preise in 2021 aber leicht anheben müssen. Wir denken unser Camp ist immer noch sehr günstig, auf jeden Fall preiswert, und ganz sicher sind unsere Preise auch nach wie vor fair.
(Übrigens: Wenn ihr z.B. eine junge Familie mit Kindern seid, und uns glaubhaft versichern könnt, daß es euch nicht möglich ist ein paar Tage "Zelturlaub" zu finanzieren, könnt ihr uns ansprechen, und dann finden wir einen Weg. Das war bisher so, und dabei bleiben wir auch!) 

Hinweise 2022:

1. Stornierungen (betr. Mietzelte und Blockhütten und sind nur per Email möglich)

    Die Reservierungen unserer Mietzelte und der Blockhütten erfolgt ausschließlich schriftlich 
    mit Angabe des Namens und der Anschrift (Gäste), und ist nur gültig nach schriftlicher
    Buchungsbestätigung unsererseits (WNM).

    Eine eventuelle Stornierung der "Buchungen Mietzelte/Blockhütten" durch den Gast muß
    dann ebenfalls schriftlich erfolgen, und zwar spätestens 3 Tage vor dem gebuchten
    Anreisetermin. (Diese rechtzeitige Stornierung "Mietzelte/Blockhütten" ist kostenlos).

    Erfolgt diese Stornierung vom Gast nicht rechtzeitig erheben wir eine Betrag i.H. von 50%
    der eigentlichen Mietzelte/Blockhütten-Buchungskosten (ohne Personen).
    Müssen Stornierungen unsererseits (WNM) erfolgen, entstehen euch natürlich keine
    Kosten, wir zahlen aber auch keinen Ausgleich! ("Diese Tür" müssen wir uns aufhalten,
    schon alleine wegen höherer Gewalt, bzw. auch wegen der Corona-Pandemie.)
    Sonstige Stornierungskosten erheben wir nicht!

2. Wir erheben keine Parkplatzgebühren mehr (ausser Tagesgäste).

3. Auch unsere Kühlschränke und Fahrräder bleiben kostenlos! (wir würden uns aber 
    
freuen, wenn ihr euch mit einer kleinen Spende an den Strom- und Reparaturkosten,
    sprich am Unterhalt der Geräte, beteiligen würdet) 

4. Ihr könnt das ganze Equipment, welches ihr zum Campen und zum „Feiern“ braucht,
    selbst mitbringen, dann bezahlt ihr nur die Miet-/Tages-/Übernachtungskosten.
    Ihr könnt aber auch ganz Vieles von uns mieten (z.B. Grills, Zeltischgarnituren, etc...),
    oder sogar kaufen (z.B. Holzkohle und Feuerholz, etc....) dann richtet sich der Preis
    natürlich nach Eurem „Bedarf“.

    Die genannten Preise sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, inklusive Toiletten,
    Duschen, Spülbereich, Trinkwasser, Müllentsorgung, Akku- (Handy) Ladestation, 
    Gemeinschafts-Kühlschränke, gemeinnützige Fahrräder (soweit vorhanden),
    Lagerfeuerstellen und Strom im Sanitärbereich.

5. „Strom am Zelt“ und WLAN stellen wir auf unserem Camp-Gelände,
    ganz bewußt, nicht zur Verfügung! 

6. Bei uns ist (noch) keine Kartenzahlung, aber die Bezahlung per "paypal" möglich!